Drucken

Swing und traditioneller Jazz zurück in Hamburg: Das 3. "Swing-O-City" Festival!

Dazu aktuell ein Link: Frauen im Jazz


Freitag 24. und Samstag 25. August 2018
im Cotton Club, Alter Steinweg 10, 20459 Hamburg, ab 20.30

Festivalmacher/ Musiker:


Jan-Hendrik Ehlers, piano & Ralf Böcker, saxofon

in Zusammenarbeit mit Swinging Hamburg

Nils Conrad, drums

Ein junger Stern am Jazzhimmel ist Nils Conrad, drums, aus Kiel, Gewinner 2013 des Kobe Jazz Street Award.
Seine spektakulären Schlagzeugsoli begeistern das Publikum.

Dabei schöpfte Ausnahmetalent Nils Conrad (31), der nach eigenen Angaben seit seinem vierten Lebensjahr Schlagzeug spielt, alles aus. Sein minutenlanges Spiel inklusive Stick-Jonglage beschert ihm oft stehende Ovationen.

Maria Rothfuchs, bass

Geboren in Bremerhaven, es folgt ein Kunststudium in Süddeutschland und ein Kultupädagogikstudium in Hildesheim. Von 2005 bis 2015 Kontrabass-Unterricht bei Detlev Beier mit dem Schwerpunkt Jazz. Heute als Bassistin und Komponistin in vielen Bands mit stilistisch breitem Repertoire vertreten, z.B. in der Klezmerband MISCHPOKE, der Jazzband sirBRADLEYquartet, dem Freeensemble-Schanze und Montagssessions im Feuerschiff. Darüber hinaus Komposition und Produktion von Musiktheatern wie Primadonna und Rennende Sirenen, Theatermusik für Wer hat Angst vorm bösen Wolf, Nie wieder kalte Füße, Think Big, Filmmusiken und Auftragsarbeiten u.a. für das internationale Musikfestival Wie es ihr gefällt, Berlin und die Telemanngesell- schaft Magdeburg (Telemania, Diaclipproduktion) und Soundtracks u.a. für Videoinstallationen der Künstlerin Susu Grunenberg, Berlin.